Wolfgang Plöchinger Datenbanktechnik • DV-Service
Wolfgang Plöchinger Datenbanktechnik • DV-Service

PinWand Online: Das Modul "Termin"

Allgemeine Beschreibung

 

Zentrales PinWand Modul für termin-relevante Sachverhalte, bestehend aus


a.) PinWand Terminkalender für alle aktuell zugriffsberechtigte Mitarbeiter; jeweils mit Monats-, Wochen-und Tagesansicht (Layouts "Monatskalender", "Wochenkalender" und "Tageskalender"). Dort Einblendung von Geburtstagen, welche in Kunden-, Lieferanten- oder Privatadressen eingepflegt sind. Außerdem Einblendung der aktuell eingeloggten Mitarbeiter durch farbliche Hervorhebung des Mitarbeiternamens (von Bedeutung im Mehrbenutzerbetrieb).

 

Ebenfalls Bestandteil der PinWand-eigenen Terminverwaltung sind mitarbeiterindividuelle Standard-Jahrestermine (Layout "Jahr Standard", z. B. für regelmäßige Messen etc.) sowie Standard-Wochentermine (Layout "Woche Standard").


Termine anderer Mitarbeiter sind transparent einsehbar. In Mitarbeiter-Zugriffsrechten kann eingestellt werden, ob fremde Termine nur gesehen oder auch verändert werden dürfen.

 

Das Standard-PinWand-Paket beinhaltet (im Modul "Basis") unter anderem auch eine Urlaubs- und Fehlzeitenverwaltung von Mitarbeitern. Dort eingepflegte Abwesenheiten (z.B. Krankheit, Urlaub, Dienstreise) werden in den Kalender-Layouts angezeigt. In dem Layout "Abwesenh. Mitarbeiter" werden überdies alle eingepflegte Abwesenheiten wochenweise dargestellt.

 

Übrigens: Die PinWand-eigene Terminverwaltung lässt sich nicht mit anderen Terminkalender-Apps (wie z. B. unter macOS der App "Kalender") synchronisieren.

 

b.) dem Layout "Aufgabenassistent": Der Aufgabenassistent ist diejenige Bildschirmmaske, welche nach jedem Starten von PinWand standardmäßig als erste aufgerufen wird. Die Maske zeigt tagesaktuell die fälligen und überfälligen Wiedervorlagen der Notizfunktion des Moduls "Archiv", aufgeteilt nach den eigenen und jenen aller insgesamt zugriffsberechtigten Anwender. Entsprechende Zugriffsrechte vorausgesetzt erinnert der Aufgabenassistent weiterhin an fällige Lieferantenrechnungen des Moduls "Kreditorenverwaltung" sowie zu Zahlungserinnerungen anstehende Rechnungen an Kunden innerhalb des Moduls "Faktura".

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wolfgang Plöchinger Datenbanktechnik • DV-Service